Privacy Barcamp 2012: Datenschutz 2.0

Ich organisiere erneut ein Privacy Barcamp. Diesmal findet es am 9. und 10. März 2012 direkt auf der CeBIT in Halle 9 in Hannover statt. Die EU bereitet eine große Reform des europäischen Datenschutzrechts vor, die Vorratsdatenspeicherung steht weiterhin in Berlin und Brüssel zur Diskussion, und Facebook muss sich neuerdings vor Gericht in Dublin gegen Wiener Studenten wehren. Das sind nur wenige Beispiele, die zeigen, dass beim Datenschutz einiges in Bewegung ist.

Das Privacy Barcamp soll Menschen, die sich für den Datenschutz im digitalen Zeitalter interessieren, in offener Atmosphäre zusammenbringen und Ideen austauschen lassen. Es richtet sich an Techniker und Datenverarbeiter ebenso wie an Aktivisten, Forscher, Datenschutzbeauftragte, Politiker und alle anderen, denen das Thema am Herzen liegt.
Das zweite Privacy Barcamp findet dieses Jahr auf der CeBIT statt und wird vom Grünen Europaabgeordneten und Datenschutzexperten Jan Philipp Albrecht zusammen mit der CeBIT ausgerichtet.

Die Anmeldung und Sessionplanung wird wie im letzten Jahr über die Plattform http://privacy-barcamp.mixxt.de/ laufen.
Wer sich bis zum 04.03.2012 per Mail bei jan.albrecht@europarl.europa.eu meldet, kann eine Freikarte für die Cebit bekommen, um kostenlos am Privacy Barcamp teilnehmen zu können. Für weitere Fragen stehen wir Euch ebenfalls gerne unter dieser Adresse zur Verfügung.

Wir möchten Euch herzlich einladen teilzunehmen und den Termin zu verbreiten