Tag Archive: Medienbildung

Grüne Landtagsfraktion in Bayern legt umfassendes Antragspaket zum Gaming vor

In unregelmäßigen Abständen berichten wir in unserer Rubrik “Aus den Ländern” über Initiativen, Veranstaltungen und Debatten aus dem Bereich Innen- und Netzpolitik in den Bundesländern. An dieser Stelle berichtet Benjamin Adjei, Sprecher für Digitalisierung der Fraktion der Grünen im bayerischen Landtag, stellvertretender Vorsitzender der bayerischen Datenschutzkommission und Mitglied des Ausschuss…
Read more

Positionspapier “Medienkompetenz als Voraussetzung für wirksamen Kinder- und Jugendmedienschutz”

Wie können wir unseren Kindern im Netz den größtmöglichen Schutz gewähren, ohne dabei grundlegende Freiheiten einzuschränken? Nachdem die Novelle des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags vergangenes Jahr gescheitert ist, war und ist dies eine der dringendsten Fragen in der Medienpolitik.

Medienkompetenz gegen Mobbing?

Die Diskussion um eine anonyme „Läster-Plattform“ im Internet hat Cybermobbing oder korrekter: Cyberbullying in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die Polizei berichtet von einer Zunahme der Strafanzeigen, die mit Cyberbullying in Verbindung gebracht werden. Lehrerinnen und Lehrer – selbst manchmal Opfer der virtuellen Verbalattacken – sind unsicher, wie sie sich verhalten sollen.

Lästereien über Mitschüler hat es zwar immer schon gegeben, jedoch erhalten sie durch die – im wahrsten Sinne des Wortes – Verewigung im Netz eine neue Dimension.