Netzpolitische Fragerunde am Montag

Am kommenden Montag, dem 05. Juli ist es soweit:

Die Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ kommt um 13 Uhr zu einer öffentlichen Anhörung zusammen. Neun Sachverständige werden von den Enquete-Mitgliedern zu verschiedenen Themenbereichen befragt.

Die Fragen, die die Fraktionen gestellt haben, kann man auf der Homepage der Enquete nachlesen.
Hier gibt es auch die Möglichkeit, im Forum Anregungen und Kommentare zu posten und so selbst Einfluss auf die Arbeit der Enquete zu nehmen.

Für alle, die Anhörung live verfolgen wollen, gibt es eine gute Nachricht:
Sie soll unter www.bundestag.de/internetenquete live gestreamt werden.

Wir sind gespannt auf den Verlauf der Anhörung und freuen uns wie immer über Kommentare, Lob und Kritik.