Grünes Wahlprogramm in Kurzversion, leichter Sprache und als Hörbuch

Für alle, die es bislang noch nicht mitbekommen haben: Am 22. September 2013 sind Bundestagswahlen. Auf der Bundesdelegiertenkonferenz vom 26.-28. April 2013 in Berlin haben die Delegierten von Bündnis 90/Die Grünen das Bundestagswahl-Programm „Zeit für den grünen Wandel“ (pdf) beschlossen. Das grüne Wahlprogramm liegt seit einigen Wochen gedruckt vor, zudem gibt es ab sofort verschiedene ergänzende Versionen, die wir Euch an dieser Stelle kur vorstellen wollen.

Kurzwahlprogramm

Im Wahljahr 2013 haben wir eine neue Form der Beteiligung möglich gemacht: In einem Mitgliederentscheid haben unsere Mitglieder aus 58 Schlüsselprojekten des Wahlprogramms neun Regierungsprioritäten bestimmt. Für diese streiten die Grünen im Wahlkampf und wollen diese bei einer Regierungsbeteiligung als Erstes anpacken. Informationen zu den grünen Wahlkampfschwerpunkten findet Ihr in unserem Kurzwahlprogramm (pdf).

Grünes Wahlprogramm als E-Book

Hier findet Ihr das grünes Wahlprogramm für nahezu alle E-Book-Reader im epub-Format und hier für den Kindle-Reader im mobi-Format.

Grünes Wahlprogramm in leichter Sprache

Hier findet Ihr das grünes Wahlprogramm in leichter und verständlicher Sprache (pdf).

Grünes Wahlprogramm als MP3 und DAISY-Hörbuch

Hier findet Ihr das grünes Wahlprogramm als MP3 (ZIP), hier als Daisy-Hörbuch (ZIP).

Über :

Hier schreibt die Redaktion von www.gruen-digital.de. Folge uns auch auf Twitter: @gruen_digital.

Redaktion hat bislang 492 Artikel verfasst. Weitere Beiträge von lesen.

Dieser Artikel wurde am 26. Juli 2013 verfasst und unter der Rubrik Blog,sonstiges eingeordnet. Hier findest Du die Trackback-URL des Artikels. Bislang wurde kein Kommentar verfasst, den RSS-Feed der Kommentare findest Du hier.

2 Pingbacks

  1. […] die Grünen bereits eine Audio-Version ihres Wahlprogramms vorgelegt haben (als MP3 und DAISY-Hörbuch), zieht nun die SPD mit einer SoundCloud-Variante nach. Eine gelungene […]

  2. […] Grünen bereits eine Audio-Version ihres Wahlprogramms vorgelegt haben (als MP3 und DAISY-Hörbuch), zieht nun die SPD mit einer SoundCloud-Variante nach. Eine […]